Weg 2: Magg

Kurzer und einfacher Weg. An sechs Stellen hab fein Acht:

Die Verschlinger-Nester (#6)

Der Gruppendepp geht zum letzten Nest und der Gruppenclown startet am ersten Nest. Diese kämpfen sich aufeinander zu durch die Nester, während die übrigen drei den Mob kiten und legen.

Gefängniswärter (#7)

Spawnt Adds, die man leicht mit AOEs down bekommt. Spawnt außerdem einen riesigen Verschlinger, den man ignorieren sollte. Den Wächter fokussieren, wenn dieser liegt, ist der Kampf beendet.

Sammelt die Komponenten von Maggs Sprengstoffen (#8)

Geschütztürme und Feinde ignorieren, rennt direkt zu den Bomben und kehrt sofort zurück. Wenn das nicht funktioniert, versucht, den Gruppendepp den gesamten Mob kiten zu lassen, bis das Event durch ist. Achtet auf die Flammentürme und weicht ihnen aus, wenn es Not tut.

Die Feuerlöscher (#9)

Dem Mob ausweichen und ignorieren, Feuerlöscher benutzen, um die Flammen schnell zu entfernen, und schnell auf den Zielpunkt zulaufen. Wenn nicht alle hinten sind und Magg bei den übrigen herumturnt, sollte der zurückgebliebene Trupp einmal zum Anfang des Dungeons teleportieren, dann teleportiert sich Magg zu denen, die schon über die Lava gelaufen sind.

Die Tür bombardieren

Hier ist Magg zu beschützen, während er an der Tür herumhantiert. Dabei strömen Massen von Gegnern auf ihn zu. Aber Achtung: darunter ist in regelmäßigen Abständen auch ein getarnter »Flammen-Legion-Assassine«. Dieser legt Magg mit zwei Schlägen und beendet somit das Event für euch. Diesen Gegner immer sofort ausrufen und dann sogleich verlangsamen, stunnen, an der Bewegung hindern. Dann schnellstmöglich umlegen. Die anderen Gegner sind bei dem Event im Grunde irrelevant, da sie aber über die Dauer reichlich Schaden machen, sollten sich auch geregelt ausgenommen werden. Vielleicht kümmern sich zwei, drei Spieler nur um den Mob, während sich der Rest nur um die Assassinen kümmert. Übersteht das Event, bis Magg seine Arbeit zu 100% abgeschlossen hat.

Vernichtet die Ewige Flamme und tötet die Akolythen

Ziel ist, die ewige Flamme mit Felsbrocken zu bewerfen, wenn keine Akolythen da sind. Gail läuft rum, was die ganze Sache nicht einfacher macht. Vier Spieler besetzen je eine Ecke des Raumes und halten nach Akolythen Ausschau, die sie bei Erscheinen auch gleich zerrupfen. Sind keine mehr übrig: ran an die Felsbrocken. Der fünfte Spieler versucht, die Aggro zu halten und Girandole zu kiten.

Bewertung: 
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Werbung