allgemein: Subject Alpha und die Kreise

Beim Gegner »Subjekt Alpha« gibt’s viele rote Kreise, denen man unmöglich allen ausweichen kann, mit ein paar Tipps, hat man sie aber schnell im Griff. Hauptsächlich gibt es drei verschiedene Arten von Kreisen, manchmal kommt noch eine Spezialversion dazu, aber das bekommt man erstens recht schnell mit und zweitens sind die drei Versionen auf allen Wegen dabei, so dass man diese auf jeden Fall unterscheiden können sollte:

  • ein einzelner Kreis: von oben fällt ein brennender Drachenzahn. Rauslaufen oder ausweichen.
  • Doppelkreis (ein großer und darin ein kleiner): hier ist es wichtig, in den kleinen Ring zu schauen. Hier wird immer eine kleine Eisfläche erscheinen, die beiden Versionen unterscheiden sich nur darin, ob diese Eisfläche sofort da ist, wenn der Kreis erscheint, oder ob sie erst langsam (1 bis 2 Sekunden) wächst.
  • Doppelkreis, Eisfläche sofort da: im inneren Kreis stehen bleiben.
  • Doppelkreis, Eisfläche wächst: aus dem inneren Kreis herauslaufen, es genügt, in den äußeren Kreis zu laufen.

Da jeder Spieler seine »eigenen« Kreise bekommt, sollte man so weit es geht auseinanderstehen, denn ansonsten überlagern sich die Kreise aller Spieler. Das ist natürlich ungünstig, da ihr auch von den Kreisen anderer Spieler Schaden erleidet.

Bewertung: 
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Werbung